Mittwoch, 22. April 2015

Kontrastreiche Vielfalt. Eine Laudatio auf das Bistum Limburg

Das Bistum Limburg ist ein junges und mittlerweile sehr bekanntes Bistum. katholisch.de widmet der Diözese an der Lahn ein kurzes Portrait.

Foto: Flickr Iabete

Der Text bietet einen schönen Überblick. Besonders die pastoralen Schwerpunkte der Diözese werden hervorgehoben. Damit nimmt der Autor weniger eine historische Perspektive ein, sondern bemüht sich erfolgreich um eine sympathische Skizze der Bistums-DNA.

Etwas störend ist lediglich der leicht panegyrische Charakter, wenn etwa Domkapitular Wolfgang Rösch so etwas Frommes sagen darf wie: "Für mich ist das ganze Bistum Limburg eine Perle in der Mitte Deutschlands." Gegenden wie den Westerwald oder den Hintertaunus zudem unter dem Terminus "dicht besiedelten, wirtschaftlich hoch entwickelten Region" zu subsumieren, halte ich zudem für etwas verstiegen. Leider fehlt auch eine Skizze des speziellen synodalen Charakters in Limburg.

Dazu:
Kontrastreiche Vielfalt (katholisch.de)
27 x katholisch - Die deutschen Bistümer im Porträt

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...