Sonntag, 14. September 2014

Die Wendelin-Kapelle in Dietesheim am Main

Foto: Wiki Commons Gerd Adam
Eines der Wahrzeichen der Stadt Dietesheim am Main, heute ein Stadtteil vom Mühlheim am Main, ist die Wendelin-Kapelle. Der Heilige Wendelin ist der Patron der Hirten und verweist damit auf den Zweck, den diese Kapelle hatte.

Neben den vielen Kirchen sind es vor allem kleine Kapellen, die als religiöse Orte unsere Landschaft prägen. Dazu gehören zahlreiche Marienschreine, die besonders an Wegekreuzungen zu finden sind, aber auch Kapellen am Rande einer Ortschaft oder sogar mitten in Feldern und Wäldern, deren Sinn sich heute nicht mehr erschließt. Dabei steckt hinter jeder dieser Orte eine Geschichte. Mitunter wurden sie gebaut, um eine Gelübde zu erfüllen, oft dienten sie aber auch einem praktischen Zweck. Zum letzteren Typ gehört die Wendelin-Kapelle in Dietesheim am Main.

Weiter bei hinsehen hier.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...