Sonntag, 20. April 2014

San Silvestro in Capite

In Rom findet man immer wieder Überraschungen was Kirchen angeht. Dazu gehört auch San Silvestro in Capite. Die Kirche ist dabei von ihrer eigentlichen Gestalt nichts besonderes. Es handelt sich um eine typische Basilika aus dem Mittelalter, die später barockisiert wurde. Von solchen Kirchen gibt es viele in Rom. Besonders ist vielmehr der Innenhof, von dem man die Kirche betritt. Seine Außenfassade trägt die Gestalt einer typischen Barockfassade, die zu einem Atrium überleitet. Dessen rötliche Wände sind reich mit Spolien verziert. Da die Kirche zur englischen Gemeinde gehört, besitzt sie auch eine schön gestaltete englische Website. Umfangreiche Informationen bietet daneben Churches of Rome Wiki hier.

Foto M.Röll

Foto M. Röll

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...