Dienstag, 11. Februar 2014

In jeder Hinsicht also ist der Rückzug aus der Welt nützlich

18) Eine Seele, die sich nicht von den weltlichen Sorgen befreit hat, kann Gott weder gebührend lieben noch den Teufel verabscheuen, wie es sich gehört. Denn in der Sorge des Lebens besitzt sie ein für allemal einen lästigen Schleier. Darum vermag bei solchen Menschen der Geist sein eigenes Gericht nicht zu überblicken, um bei sich selbst die getroffenen Urteile zu prüfen, ohne fehlzugehen.
In jeder Hinsicht also ist der Rückzug (aus der Welt) nützlich.

Diadochos von Photike: 100 Kapitel über die Askese

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...