Montag, 21. Oktober 2013

Was haben wir besonderes geleistet?

Einmal wohnte der Abbas Sisoes auf dem Berge des Altvaters Antonios, und da sein Diener sich Zeit ließ, zu ihm zu kommen, sah er zehn Monaten keinen Menschen. Als er auf dem Berge umherwanderte, traf er auf einen Pharaniten, der auf wilde Tiere Jagd machte. Und der Greis sprach zu ihm: "Woher kommst du und wie lange bist du hier?" Der antwortete: "Wahrhaftig, elf Monate bin ich auf diesem Berge und habe keinen Menschen gesehen außer dir." Als der Greis das vernahm, ging er im sein Kellion und schlug sich, wobei er sagte: "Schau Sisoes, du hast gemeint, etwas besonderes geleistet zu haben - aber du bist nicht einmal in die Höhe dieses Weltmenschen gekommen."
Weisung der Väter, Spruch 810.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...