Dienstag, 22. Oktober 2013

Der Papst, der Bischof von Limburg und die deutschen Medien als Comedians

Manchmal ist echt Comedy drin in der deutschen Medienberichterstattung.

Da jubelt die Presse vor einigen Wochen über Papst Franziskus, der endlich das Prinzip der Barmherzigkeit in der Kirche eingeführt habe, der auf die Menschen zugehe und versuche, die Wunden der Sünde zu heilen, anstatt zu verurteilen.
Und dann schmeißt der barmherzige Franziskus Tebartz-van Elst nicht einfach aus dem Amt! Manche Medien scheinen sich zu wundern, wie inkonsequent der Papst sein kann.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...