Montag, 15. April 2013

Ritterschlag

Eine schöne Suchmaschine für alle möglichen bedeutenden christlichen Autoren gibt's hier. Die Jungs sind "überkonfessionell", was eine freundliche Umschreibung für evangelikal-lastig ist.

Sie haben aber auch katholische Autoren drin. Darunter einen, der mir irgendwie bekannt vor kommt. Kennt den einer in der Szeze?

1 Kommentar :

  1. Hallo!
    Dr. Josef Bordat, nach dem Sie hier fragen, ist überzeugter Katholik, wir haben kürzlich einen informativen Artikel von ihm veröffentlicht:
    http://charismatismus.wordpress.com/2013/03/29/dauerbrenner-hexenverfolgung-fakten-statt-legenden/
    Er betreibt die recht bekannte "Jobo-72"-Webseite.
    Besten Gruß!
    Felizitas Küble

    PS: Wenn Evangelikale "überkonfessionell" schreiben, meinen sie in der Regel, daß sie innerhalb des Protestantismus nicht auf eine bestimmte Konfession festgelegt sind, sondern "drüberschweben" bzw sich zwischen diesen evangelischen Denominationen bewegen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...