Montag, 3. Dezember 2012

Geduld und Gebet

"Wieder ein Spruch: In was immer du dich als Philosoph erweist, indem du es mit Geduld erträgst, das wirst du zur Zeit des Gebetes als Frucht finden."
Quelle: Weisungen der Väter, Spruch 551.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...