Donnerstag, 20. Dezember 2012

Die mangelnde Andacht gegenüber dem Allerheiligsten

Ich sagte zum Vater Antonius:
Da doch niemand versteht, wie genau die Wandlung der Gaben in Leib und Blut Christi passiert und da das Geheimnis des Sakraments nie durchdrungen werden kann, ist es doch nicht schlimm oder doch wenigstens verständlich, wenn die Andacht bei der Kommunion und der Verehrung fehlt.

Darauf sprach er:
Wo der Leib Christi klein gedacht wird, da wird auch Christus klein gedacht. Wo man dem Leib Christi nicht mit Ehrfurcht entgegentritt, da tritt man auch Christus nicht mit Ehrfurcht entgegen. So ist die Krise der Verehrung des Leibes Christi eine Krise im Verhältnis zu Christus.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...