Montag, 30. Juli 2012

Pius XII. über die Freiheit


Heiliger Vater, könnt ihr uns kurz etwas zur Freiheit sagen?

Freiheit ist für die Unüberlegten und Oberflächlichen nur zu leicht ein Schlagwort, aber für ernsthafte und gewissenhafte Menschen bedeutet sie einen Zustand von eindrucksvoller Verantwortung. Es ist naheliegend und von grundlegender Bedeutung zu beachten, daß der Mensch, obwohl er von seinem Schöpfer mit der Wahlfreiheit zwischen Gut und Böse ausgestattet, nicht das Recht hat, das Schlechte zu wählen, es ist vielmehr sein Vorrecht, frei das Gute zu wählen, das seine Pflicht ist, und so den von ihm von Gott vorbehaltenen ewigen Lohn zu verdienen.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...