Dienstag, 17. Juli 2012

Fest der Demut Mariens

Heute feiern wir ein Marienfest. Das ist jetzt per se nichts ungewöhnliches. Mitlerweile gibt es derart viele Marienfeste, das sie fast wöchentlich auftreten. Erst gestern war Scalpulierfest. Heute aber ist einer der unbekannteren Marienfeste, das zugleich eine der wichtigsten Qualitäten Mariens hervorhebt: Demut Mariens.Als hauptamtlicher Sonderbeauftragter der deutschsprachigen katholischen Blogoezese für Demut darf ich das natürlich nicht vergessen.
Habe ich aber. Glücklicherweise hat Pro spe salutis hier auf den Festtag hingewiesen.

Ihr Demut und ihr Gehorsam waren es, die Maria zur herausragendsten Person der Heilsgeschichte gleich nach Jesus selber machten. Beide waren Frucht ihrer Sündenlosigkeit, denn die erste Sünde ist der Hochmut des Menschen und sein Ungehorsam gegen Gott. Gerade in diesen beiden Tugenden ist sie das Gegenbild zur sündigen Eva, gerade in diesen beiden Tugenden ist sie die vollkommenste Nachahmerin ihres göttlichen Sohnes, gerade in diesen beiden Tugenden ist sie unser größtes Vorbild.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...