Sonntag, 29. April 2012

Weisungen der Väter

Im Kloster hat man mir ein Buch empfohlen: Apophthegmata Patrum, die Weisung der Väter. Da es die im Klosterladen gab, hab ich es mir auch gleich gekauft und passend zum Blogthema auch schon ein paar schöne Aussprüche gefunden. Im Grunde könnte ich ein halbes Jahr bestreiten, nur indem ich aus dem Weisungen abschreibe und das Niveau des Blogs würde steigen. Aber leider ist dafür mein Ego doch noch zu groß. Trotzdem gibts jetzt erstmals eine väterliche Weisung:
"Ausspruch des Altvaters Antonius: "Ich sah alle Schlingen des Feindes über die Erde ausgebreitet. Da seufzte ich und sprach: Wer kann ihnen denn entgehen? und ich hörte, wie eine Stimme zu mir sagte: Die Demut!"
Quelle: Weisung der Väter. Apophtegamata patrum, Spruch 7

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...