Dienstag, 14. Februar 2012

Pionier der Inkulturation

Der große Papst Pius XII. schrieb zur Frage der Musik in den damaligen Missionsgebieten:
"Viele der den Missionaren anvertrauten Völker haben eine überraschende Freude an rythmischer Musik und schmücken die Zeremonien zu Ehren ihrer Götzen mit religiösem Gesang. Darum sollen die Verkünder der Frohbotschaft in den Heidenländern die Freude der ihnen Anbefohlenen am religiösen Lied in ihrer Missionspraxis gern fördern, und zwar so, daß diese Völker ihren religiösen Gesängen, die nicht selten auch bei den Kulturvölkern Bewunderung erregen, ähnliche christliche religiöse Gesänge entgegenstellen."
Quelle: 25. Dezember 1955, Musicae sacrae discipinae  

Zum Thema können die Katholischen Missionen sehr empfohlen werden.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...