Dienstag, 24. Januar 2012

Falda

Ein heute nicht mehr benutzter Teil der päpstlichen Gewänder ist die Falda. Dabei handelt es sich um einen langen weißen Rock, den der Papst bei hochfeierlichen Zeremonien trug. Da die Falda über die Füsse reichte, musste sie wenigstens an den Seiten hochgehalten werden, damit der Papst gehen konnte. Hier einige Bilder dazu:






Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...