Donnerstag, 29. Dezember 2011

Mal was neues aus dem Senderwald

Ihr kennt das sicher. Wenn man auf Digital umgeschaltet hat, dann fragt euch euer Fernseher in regelmäßigen Abständen, ob ihr ein Programm-Update wollt, was bedeutet, dass zu den 460 ungenutzten Programmen von 470 nochmal 20 hinzukommen. Deswegen sage ich denn auch meistens Nein. Diesmal aber habe ich mal zugestimmt und war überrascht, als er mir im ersten Punkt EWTN ausgespuckt hat, was sich als ein katholischer Fernsehsender herausgestellt hat. Den gibt es offenbar schon lange in den USA und seit einiger Zeit auch in Deutschland - von mir unbemerkt. Und die haben auch ein schönes Programm.

Daher hier der Link zur Internet-Seite: http://www.ewtn.de/

Kommentare :

  1. Sehr gut!

    Auf der Internetseite findet sich auch ein Link zum Livestream, so dass man EWTN auch im Internet schauen kann.

    Der andere große katholische Fernsehsender ist www.k-tv.at (ebenfalls mit Livestream).

    AntwortenLöschen
  2. Das hättest Du in meiner Sidebar schon immer finden können!!! ;-)

    Und zum Post über den Geistlichen Kampf von Scupoli (s. oben) verlinke ich mal, wenn's recht ist. Passt sehr gut zum heutigen Beitrag von P. Deneke, worin er Scupolis Werk erwähnt.
    (Liegt übrigens auch auf meinem Schreibtisch...)

    Ich wünsche ich Dir ein segensreiches neues Jahr 2012. Möge es besser werden als das alte!

    AntwortenLöschen
  3. Danke an Frischer Wind, deren umfangreiche Sidebar schon alleine einen Besuch lohnt.

    Auch für dich Gottes Segen für das kommende Jahr.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...